Überspringen zu Hauptinhalt
  •   Ihre Helpdesk-Hotline: +49 6103 40456 - 700

IT-Support bei Serverausfall und Netzwerkproblem: Unser Helpdesk

Sie haben ein akutes IT-Problem, etwa einen Serverausfall oder ein Netzwerkproblem? Wir unterstützten Sie mit unserem IT-Support dabei, das ganz unkompliziert zu lösen. Unsere IT-Soforthilfe richtet sich vor allem an Unternehmen aus dem Mittelstand und öffentliche Verwaltungen. Unsere Helpdesk-Experten sind – etwa im Bereich Serversupport – in Notfällen für Sie zu jeder Zeit erreichbar – 24 Stunden am Tag, sieben Tage in der Woche, sogar feiertags.

Unseren IT-Support erreichen Sie in Notfällen unter
+49 (0) 61 03 / 404 56-700

kein Wartungsvertrag notwendig!

Netzwerkproblem oder Serverausfall ohne Wartungsvertrag beheben

Eine Besonderheit in der Zusammenarbeit mit unseren Kunden ist, dass wir Sie ohne Wartungsvertrag betreuen. Sie müssen sich also – insbesondere bei einem akuten IT-Problem – nicht erst vertraglich an uns binden, sondern können individuell entscheiden, welche Leistungen Sie von uns benötigen.

Wir können Sie beispielsweise beim Serversupport unterstützen. Bei einem IT-Notfall ist unsere
IT-Soforthilfe ohne Vertragsbindung von großem Vorteil.

Unser IT-Support unterstützt Sie bei:
  • Serverausfall
  • Serverproblem
  • Netzwerkproblem
  • Druckerausfall
  • Sicherheitsvorfälle
  • Probleme mit gängiger Software

IT-Support: Wir beheben Ihr IT-Problem in nur 3 Schritten

Abass Helpdesk

Sie melden sich mit Ihrem IT-Problem bei unserem Helpdesk unter der
+49 (0) 61 03 / 404 56 – 700

kein Wartungsvertrag notwendig
Abass Helpdesk

Unser Helpdesk-Mitarbeiter nimmt Ihren Anruf persönlich entgegen. Sie erklären Ihr Anliegen und unser IT-Support kümmert sich umliegend um Ihr Problem – in der Regel innerhalb von 20 Minuten (maximal binnen zwei Stunden). Hierfür fällt für Sie lediglich unserer regulärer Stundensatz an.

Abass Helpdesk

Unser Mitarbeiter erklärt Ihnen, dass er sich jetzt auf Ihr System aufschalten wird, um die Fehlerursache zu finden und zu beheben. In der Regel geschieht dies unkompliziert und schnell per Remote. Bei größeren IT-Problemen – etwa der Ausfall Ihrer Firewall – senden wir Ihnen natürlich auch einen Techniker vor Ort.

Wie funktioniert unser IT-Support?

Sie erreichen unseren First-Level-Support direkt über unsere Hotline, auch außerhalb der Bürozeiten. Das bedeutet: Im Notfall, wenn Sie ein IT-Problem haben, dann können Sie sich an unseren IT-Support wenden. Denn unsere IT-Spezialisten sind immer für Sie da. Wir garantieren Ihnen eine Reaktionszeit von maximal zwei Stunden. Das gilt übrigens auch, wenn Sie noch nicht zu unseren Kunden zählen. Wir bieten Ihnen die IT-Soforthilfe, die Sie benötigen.

Softwareprobleme mit unserem IT-Support beheben

In unserer täglichen Arbeit im Helpdesk beschäftigen wir uns mit Ihrem individuellen IT-Problem. Unsere IT-Experten kennen sich nicht nur mit gängiger Office-Software aus, darunter Microsoft Word, Microsoft Excel oder Microsoft Outlook. Wir sind zudem auch Ihre IT-Experten für den Mittelstand und beschäftigen uns daher auch mit weiteren Softwares, darunter Cisco, Sophos, VMware, QNAP, Swyx, Exchange, Linux (Red Hat, CenOS usw.), SQL oder Citrix.

IT-Problem per Remote lösen

In den meisten Fällen können wir Ihr IT-Problem ganz komfortabel via Remote Desktop (RDP) lösen. In diesem Zuge beheben wir unkompliziert Probleme mit Microsoft Exchange, Windows Server, Terminalserver oder der Manage Engine. Sollten Sie ein größeres IT-Problem haben – etwa der Ausfall Ihrer Internetleitung oder Ihrer Firewall – schicken wir Ihnen natürlich auch einen Techniker vor Ort.

Serverausfällen und Serverproblemen vorbeugen

Sie haben vielleicht gerade kein akutes IT-Problem, sind aber besorgt, dass ein Notfall – etwa ein Serverproblem oder ein Serverausfall – jederzeit eintreten könnte? Im Rahmen unserer Managed Services unterstützen wir Sie bei der regelmäßigen Wartung Ihrer IT.

An den Anfang scrollen